Genusswandern im Erzgebirge (13. – 19. Mai 2017)

Unterwegs auf dem Kammweg

Warum in die Ferne schweifen – wenn das Gute liegt so nah. Dieser Satz passt absolut zu unserer Freizeit.
Wandern – Ruhe – Aussicht – Freunde – Gemeinschaft – Wälder – Berge – Bäche – Gottes Wort – gute Quartiere – das und noch viel mehr wird uns eine Woche im Mai durch das Erzgebirge begleiten.

Es geht über den Kammweg und andere Wanderwege teilweise entlang der tschechischen Grenze im Süden von Sachsen.

Wir werden gemeinsam auf 7 Etappen über etwa 140 Kilometer eine schöne, teilweise urige und romantische Landschaft kennenlernen und viele neue Eindrücke mitnehmen. Unsere erste und letzte Etappe werden jeweils 10-12 Kilometer, die anderen etwa 22-26 Kilometer am Tag sein.

Wir nehmen uns Zeit und hetzen nicht über die Wanderwege und genießen mit (neuen) Freunden ein Mittelgebirgserlebnis – mit der einen oder anderen Steigung – mit Ausblicken Richtung Leipzig, Dresden, Prag und Hof.

Die Tour startet in Hof. Wir fahren gemeinsam mit dem Bus und Zug nach Rechenberg. Von hier wandern wir über Sayda, Olbernhau, Marienberg, Bärenstein, Oberwiesenthal, Breitenbrunn und als letztes nach Johanngeorgenstadt.

Wir haben gute Hotels ausgesucht, in denen wir es uns gut gehen lassen:
Den Tag beginnen wir mit einer Andacht und einem gemeinsamen reichhaltigen Frühstück. Zwischendurch werden wir auf der Strecke für ausreichend Pausen sorgen. Abends nehmen wir uns Zeit für uns – für die Erholung und Pflege unserer Muskeln und Beine – und für eine Andacht zum Tagesende.

Zwischen den Hotels gibt es einen Gepäcktransfer, so dass ein leichter Tagesrucksack ausreicht. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine durchschnittliche Kondition, Freude am Wandern und das Einlassen auf das Gemeinschaftserlebnis.

Jedermann
Kennziffer: 2711
Leitung: Siegfried Erhardt, Hof
Telefon: 09281/96 07 44

Frühbucherpreis bis 31.3.2017: 440 €

Preis: 470 €
Aufpreis EZ: 75 €
AZ: 40 €

Leistungen:

  • Anreise mit Bus und Bahn ab Hof u.z.
  • 6 x ÜN mit Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • Gepäcktransfer zwischen den Hotels
  • CFR Reiseleitung und -programm
  • Reisepreissicherung

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.


Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen