Südafrika – jeder Moment ein Erlebnis (17. – 26. September 2018)

cfr-Studienreise Südafrika

Ein Land mit atemberaubender Schönheit!

Das beliebte Reiseziel Südafrika lockt seine Besucher mit atemberaubenden Landschaften, die mit interessanten, sehenswerten Städten gespickt sind. Zu den beeindruckendsten Provinzen des Landes zählen die Küstenregionen entlang des Indischen Ozeans. Zudem gibt es unberührte Naturschönheiten und die landschaftlich äußerst reizvoll gelegene Hauptstadt Kapstadt zu entdecken.

Zögern Sie nicht, sondern überzeugen Sie sich von atemberaubenden Naturkulissen, einer einzigartigen Tierwelt und den Safaritouren.

Pretoria ist ein Traum in Purpur – dank seiner Fülle an blühenden Bäumen, die dieser südafrikanischen Metropole den Beinamen „Stadt der Jacarandas“ einbrachte. Bewundern Sie den Sitz des südafrikanischen Präsidenten, das imposante Voortrekkerdenkmal und das historische Krugerhaus. Statten Sie auch der malerischen Altstadt mit ihren prunkvollen Gebäuden und üppigen Parks einen Besuch ab.

Der Krüger-Nationalpark gehört zu den größten Höhepunkten eines Südafrikaurlaubs.

Er ist das größte Wildschutzgebiet Südafrikas und bietet 147 Säugetierarten Schutz. Im Krügerpark können Sie die berühmten Big 5 - Elefant, Leopard, Nashorn, Büffel und Löwe bewundern. Der Blyde River Canyon ist eine ca. 26 km lange und an einigen Stellen bis zu 800 m tiefe gigantische Schlucht, gehört daher auch zu den meist besuchten Orten in Südafrika. Die Three Rondavels ist eine Gesteinsformation, die aussieht wie die traditionelle afrikanische Rundhütte (Rondavels). Port Elizabeth liegt an der Algoa Bay und bildet den östlichen Abschluss der Garden Route. Nahezu dörflich erscheinen die Gebäude aus der viktorianischen Zeit auf dem 60–90 m hohen Plateau „The Hills“ oberhalb der Innenstadt. Die Straße der Garden Route schlängelt sich entlang des indischen Ozeans und bietet herrliche Aussichten auf die Naturparadiese längs des Strandes. Die Stadt Knysna mit ihrer Bay ist eine Perle an der Garden Route. Die charmante Stadt liegt eingebettet zwischen dem Bergwald der Outentiquaberge und einer großen Salzwasser-Lagune, auf der wir eine Bootsfahrt unternehmen.

Die Symbiose aus Großstadtflair, der bezaubernden Lage am Ozean, der interessanten Geschichte und dem schönen sowie abwechslungsreichen Hinterland macht aus Kapstadt eine der schönsten Städte der Welt. Die einmalige Lage am Fuße des Tafelberges, Sonnenschein pur, über ein Dutzend Strände und eine Vielzahl von lohnenswerten Sehenswürdigkeiten locken Touristen aus aller Welt an. Kapstadts Markenzeichen, der Tafelberg, ragt über 1.000 m empor. Die Aussicht in Richtung Camps Bay und Robben Island ist einfach nur phantastisch.

Lassen Sie sich einladen auf eine Stippvisite nach Südafrika:

1. Tag: Flug München – Johannesburg
2. Tag: Johannesburg – Pretoria
3. Tag: Pretoria – Krüger NP
4. Tag: Krüger NP
5. Tag: Krüger NP – Johannesburg, Flug nach Port Elizabeth
6. Tag: Port Elizabeth - Knysna – Wilderness
7. Tag: Wilderness – Kapstadt
8. Tag: Kapstadt
9./10. Tag: Rückflug Kapstadt - München 

Jedermann
Kennziffer: 28280
Leitung: Konrad Flämig, Puschendorf
Telefon: 09101 / 9020670

Frühbucherpreis bis 28.02.2018 1.799,- €

Preis: 1.949 €
Aufpreis EZ: 199 €
AZ: 190 €

Leistungen:

  • Flug München – Johannesburg, Johannesburg – Port Elizabeth, Kapstadt – München
  • Gute Mittelklassehotels mit HP (am 7.Tag nur F)
  • Stadtrundfahrt Pretoria, Bussafari durch den Krüger Nationalpark, Panoramafahrt Blyde River Canyon, Stadtbesichtigung Knysna inkl. Bootsfahrt, Stadtrundfahrt Kapstadt, Auffahrt Tafelberg, Besichtigungen, Transfer und Überlandfahrten in landestypischen klimatisierten Reisebussen, deutschsprachige Reiseleitung
  • CFR-Freizeitleitung und –programm
  •  

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Rücktrittsversicherung

Anmeldeschluss: 10.6.2018

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen