Venedig im Frühling (28. Februar – 3. März 2017)

cfr-Studienreise: Venedig im Frühling

Faschingsferien

Ein ganz besonderes Highlight

Wollten Sie schon immer mal Venedig ohne Massentourismus erleben – die Stadt, wie sie die Venezianer lieben? Die Sehenswürdigkeiten ohne großes Anstellen bewundern? Durch fast leere Gassen schlendern und dazwischen in eine kleine Bar auf einen Cafe oder ein Tramezzini?

Wir reisen ganz bequem mit der Bahn von Nürnberg nach Venedig. Unser 4*-Hotel Continental ist mitten in der Stadt und gut zu erreichen. Nach unserer ersten Nacht in dieser traumhaften Stadt starten wir mit einem Stadtrundgang rund um den Markusplatz. Anschließend besichtigen wir den berühmten Dogenpalast mit seinen Höfen, Ratssälen und Geheimzimmern – ein Meisterwerk venezianischer Baukunst. Anschließend besuchen wir eine typische venezianische Bar. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Am Donnerstag lernen Sie das Stadtviertel Dorsoduro kennen. Es geht zur Basilika Santa Maria della Salute. Entlang des Canal Grande schlendern wir weiter zum berühmten Guggenheim-Museum und der Galleria della Accademia. Tauchen Sie ein in die Lebensweise des venezianischen Adels im 18. Jhd. und besuchen Sie den wunderschönen Renaissance-Palast Ca´ Rezzonico in der Nähe der Universität.

Genießen Sie das einmalige Flair dieser faszinierenden Stadt.

Jedermann
Kennziffer: 2721
Leitung: Peter Kolb
Tel.: 
09101/ 90 20 670

Frühbucherpreis bis 31.12. 2016: 499 €

Preis DZ: 550 €
Aufpreis EZ: 95 €
AZ: 50 €

Leistungen: 

  • Bahnfahrt Nürnberg – Venedig und zurück
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Continental
  • 2 x 4 Stunden geführter Stadtrundgang
  • Eintritt Dogenpalast und Palast Ca´Rezzonico
  • 1 Aperitif in einer Bar
  • 1 Abendessen
  • CFR Freizeitleitung und -programm
  • Reisepreissicherung

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Rücktrittsversicherung.

Mindestteilnehmerzahl:
20 Personen