Seminare und Tagungen

28.03.2020, LKG – MITGLIEDER- UND DELEGIERTENVERSAMMLUNG

Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern e.V. Berichte aus der Arbeit des Verbandes durch Inspektor, Vorsitzenden, Geschäftsführer, cjb und Diakoniegemeinschaft.

Zielgruppe: Alle LKG/cjb-Mitglieder

Ort: Puschendorf, Konferenzhalle

Beginn: 10 Uhr

Leitung:
Erwin Lechner, Marcus Kresin


26.04.2020, LKG LANDESKONFERENZ – DAS GROSSE FAMILIENTREFFEN DER LKGS

Wir sehen uns beim großen Familientreffen des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern. Als Gast begrüßen wir Tobias Fritsche (*1976), aufgewachsen in Oberfranken. Er war als Pfarrer maßgeblich am Aufau und der Entwicklung der Nürnberger Jugendkirche LUX beteiligt. Rund 100 Ehrenamtliche engagieren sich dort seit 2009 in modernen Gottesdiensten, Kulturevents und anderen Veranstaltungen. Danach ging er als Pfarrer nach St. Lorenz in Nürnberg, seit Januar 2019 ist er Landesjugendpfarrer der ELKB.



[mehr]

15.07.2020, … UND IMMER IST NOCH LUFT NACH OBEN JAHRESZEITEN DES LEBENS. DA GEHT NOCH WAS. SENIORENTAG 2020

Ort: Konferenzhalle Puschendorf

Beginn: 10 Uhr

Referent: Jürgen Werth, Wetzlar. Er schreibt über sich selbst: „Eigentlich wollte ich zur Stadtverwaltung. Dann ging ich zur Penne. Eigentlich wollte ich Theologie studieren. Dann wurde ich Journalist. Eigentlich wollte ich nach Bielefeld zur Evangelischen Kirchenzeitung „Unsere Kirche“. Dann lag eines Tages dieser Brief vom Evangeliums-Rundfunk aus Wetzlar im Briefkasten.

Eigentlich wollte ich zunächst immer etwas anderes, auch in Sachen Musik. Völlig ungeplant und unerwartet hielt ich plötzlich diese Schallplatte „Eine Taube spricht zu mir“ in den Händen. Und die Musik erwachte in mir zu neuem Leben. Und im ERF? Eigentlich wollte ich zwischenzeitlich immer wieder mal weg. Eigentlich wollte ich nicht Chefredakteur werden. Und erst Recht nicht Direktor. Doch eigentümlich, Gott zog und drängte und lockte und warb, bis er mich immer wieder da hatte, wo er mich haben...

[mehr]

14.11.2020, FACHTAG BIBEL AUFBRÜCHE IN DER BIBEL. FASZINATION UND SCHWIERIGKEITEN.

Zielgruppe: Alle, die sich gründlich mit der Verbindlichkeit der Bibel beschäftigen wollen, Bibelleser und Mitarbeiter in Bibeltreffs, Hauskreisen und im cjb.

Thema: Die Bibel enthält zahlreiche Aufbruch – Geschichten, die zugleich mit Herausforderungen verbunden sind. Nicht immer waren die Betroffenen begeistert, Zweifel und Missgeschicke kamen unterwegs, Niederlagen mussten verkraftet werden. Doch zugleich gab es neue Gewissheiten und Verheißungen, offene Türen, tiefen Glauben und engagierte Freude und Zuversicht. An den Bibelgeschichten wollen wir lernen, wie Aufbruch mit Gottes Hilfe und Begleitung gelingen kann.



[mehr]