Elsass (26. – 30. Juni 2019)

cfr-Reise: Elsass

Die kleinste Region Frankreichs hat Großes zu bieten: Die Städte Straßburg und Colmar mit ihren markanten Bauwerken und malerischen Gassen mit vielen Fachwerk- und Renaissancehäusern, das sternförmige Städtchen Neuf Brisach und das grüne Gebirge der Vogesen. Bekannt ist das Elsass auch für seine gute und bodenständige Küche, die Sie erleben wenn Sie durch die Gassen spazieren und die Düfte der traditionellen Küche in die Nase steigen. Ihr Kulturprogramm beginnt in Colmar. Bekannt ist die Stadt durch das Unterlindenmuseum, denn hier ist u.a. der berühmte Isenheimer Altar von Matthias Grünewald ausgestellt. Das idyllische Gerberviertel wird auch Klein-Venedig genannt. Da darf natürlich eine Bootsfahrt im typischen Stocherkahn nicht fehlen.

Die Europastadt Straßburg ist geprägt von seinem Liebfrauenmünster und vielen Plätzen, die zum gemütlichen Verweilen einladen. Sie werden die Stadt zu Fuß und auch vom Wasser der Ill aus erkunden. Während der Bootstour ist auch das Mittagessen geplant.

Das sternförmige Städtchen Neuf Brisach ist etwas besonderes: zum Ende des 17. Jahrhunderts erbaut, ist die achteckige Festungsanlage noch fast vollständig erhalten. Die Festungsanlage hat eine solche Dimension, dass eine ganze Stadt darin Platz findet. Zu Ihrer Reise ins Elsass gehört natürlich auch ein Ausflug in die Vogesen. Mitten in diesem herrlichen Naturerbe verbirgt sich eine reichhaltige und abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt. Entlang  der Vogesenkammstraße gibt es malerische Pässe, Seen und Hochweiden. Vor diesem Idyll eröffnet sich Ihnen die fantastische Aussicht über die Elsässische Tiefebene. Natürlich gibt es während unserer Tour die Gelegenheit in einem Weingut für eine Weinprobe einzukehren.

Kommen Sie mit auf eine Reise bei der Kultur und Genuss sicher nicht zu kurz kommen werden!

Jedermann
Kennziffer: 29230
Leitung: Hans-Joachim Wild, Neuendettelsau
Tel. 09101 / 90 20 670

Frühbucherpreis bis 31.03.2019: 639 €

Preis DZ: 679 €
Aufpreis EZ: 160 €
AZ: 60 €

Leistungen: 

  • Bus Hin- und Rückfahrt,
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im 4*- Hotel Jean Sebastien Bach in Straßburg
  • 4 x Abendessen (regionaltyp. oder 3 Gänge)
  • Stadtführung in Colmar mit Stocherkahnfahrt
  • Stadtführung in Straßburg mit
  • Bootsfahrt auf der Ill mit Mittagessen und Wein
  • Ortstaxe
  • Cfr Freizeitleitung und -programm,
  • Reisepreissicherung

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Reiserücktrittsversicherung

Mindestteilnehmerzahl:
25 Personen